Vier Fakten, die Sie über Wetten in Deutschland wissen sollten

Glücksspiel ist heutzutage in vielen Ländern legal. Die Bedingungen in Deutschland sind jedoch ein bisschen anders. Von 2008 bis 2012 war das Glücksspiel in Deutschland illegal. Die Regierung verhinderte den Betrieb jedes Casinos, abgesehen vom Bundesland Schleswig-Holstein.

Heutzutage sind die Gesetze und Regulierungen anders und Sie können in echten und virtuellen Casinos spielen. Hier sind einige Dinge, die Sie über das Glücksspiel in Deutschland wissen sollten.

Gesetze und Bestimmungen

Die Glücksspielindustrie in Deutschland ist ein wenig komplex, da die meisten Casinos und Wettseiten bis 2008 unreguliert waren. Es wird erwartet, dass bald ein Programm für Lizenzen starten wird. Es gibt zahlreiche Casinos in Deutschland.

Eines der wichtigsten Glücksspielgesetze in Deutschland ist der Glücksspielstaatsvertrag, der im Januar 2008 in Kraft trat. Laut diesem Gesetz gibt es zahlreiche Einschränkungen für Spieler, sodass sie nicht so leicht süchtig werden. Außerdem wird darauf abgezielt, dass Straftaten oder Betrugstaten verhindert werden. Im Jahre 2011 wurde das Gesetz noch einmal angepasst.

Online Glücksspiel

Alle 16 Bundesländer in Deutschland haben ihre eigene Rechtsprechung für online Glücksspiel. Es gibt kein zentrales System, an das sich die Bundesländer halten können. Spieler in unterschiedlichen Bundesländern müssen sich also an unterschiedliche Gesetze halten. Im Land Schleswig-Holstein wurden ca. 50 Lizenzen an online Casinos verteilt. Die meisten Menschen wetten jedoch immer noch bei ausländischen online Webseiten.

Casinos

Heutzutage gibt es mehr als 50 Casinos in Deutschland, die meisten von ihnen in Erholungsgebieten. Viele dieser Casinos verfügen über die klassische Palaststruktur, manche sind im modernen Stahl- und Glaslook. Sie können dort verschiedene Casinospiele wie Blackjack, Roulette, Automaten, usw. spielen.

Das Glücksspiel heute

Die deutsche Glücksspielindustrie hat heutzutage einen Umsatz von ca. 16 Milliarden Euro, eine riesige Summe. Ein Großteil dieses Geldes stammt aus Lotterien und von Sportwetten. Spieler müssen keine Steuern auf ihre Gewinne zahlen, doch Casinos leisten sie stattdessen.

Deutsche Casinos haben einen strikten Dresscode, im Gegensatz zu anderen Ländern. Online Casinos sind außerdem nicht 24 Stunden am Tag verfügbar. In deutschen Casinos gibt es außerdem Begrenzungen für Werbung, Eintrittsgebühren, Unterhaltung, usw. Daher hat es die Casinoindustrie schwer in Deutschland. Glücksspiel in Deutschland ist sehr beliebt.

Dank der Verfügbarkeit von mehr Casinos und online Webseiten, spielen auch mehr Menschen. Auf nicht-deutschen Seiten sollte man jedoch aufpassen. Wenn Sie Geld auf unrechtmäßige Weise verlieren, kann es schwer sein, das Geld zurückzubekommen.

Hoffentlich werden die Gesetze in der Zukunft noch angepasst und die Einschränkungen etwas gelockert. Das wird zu mehr Casinos und Wettseiten führen, da die Nachfrage groß ist. Schon bald wird es bestimmt eine profitable Glücksspielindustrie in Deutschland geben, in denen Glücksspielunternehmen wachsen können.

Die Top 4 Sportwettseiten in Deutschland

Wie in anderen europäischen Ländern auch, ist das Glücksspiel in Deutschland sehr beliebt. Es handelt sich um eine beliebte Freizeitbeschäftigung. In den letzten Jahren hat die Industrie ein starkes Wachstum erfahren. Insbesondere Sportwetten sind beliebt. Natürlich lieben die Deutschen den Sport, besonders Fußball, da sie die FIFA Weltmeisterschaft bereits vier Mal gewonnen haben. Die Menschen lieben es, auf Fußball und andere Sportarten zu wetten.

Es gibt zahlreiche verschiedene Arten von Wetten, die man auf die UEFA Champions League oder andere Veranstaltungen abgeben kann. Es wird Sie nicht überraschen, dass 80% aller Wetten Fußballwetten sind. Die restlichen 20% teilen sich Handball, Hockey, Tennis und andere Sportarten.

Der Gesamtumsatz, der von Sportwettseiten in Deutschland erwirtschaftet wird, beträgt ca. 4 Milliarden Euro. Es gibt zahlreiche Buchmacher. Da die Glücksspielgesetze in Deutschland immer noch vage sind, treten viele Menschen dem Markt bei, um Profite zu erzielen. Hier sind die besten Wettseiten in Deutschland.

Bet365

Eine tolle Wettseite für außergewöhnlichen Service. Sie existiert nun bereits seit mehr als 20 Jahren. Diese Spieleplattform ist einfach toll. Sie können aus zahlreichen Fußballwetten wählen. Es gibt verschiedene Möglichkeiten für die Auszahlung, sodass Sie bequem Geld erhalten und einzahlen können. Es gibt außerdem Grenzen, die Spieler selbst setzen können, damit nicht zu viel Geld ausgegeben wird.

Bwin

Eine der beliebtesten Wettseiten in Deutschland. Sie mussten vor Gericht darum kämpfen, weiter im Geschäft bleiben zu dürfen. Schließlich gelang es ihnen dank ihrer riesigen Spielernummern und Beliebtheit. Hier gibt es zahlreiche Optionen und Boni.

Das Abheben erfolgt hier besonders schnell, da zahlreiche Zahlungsoptionen geboten werden. Manche von ihnen resultieren allerdings in einer kleinen Gebühr. Außerdem hat die Seite eine tolle Mobilplattform. Es gibt auch Livestreams, für die man allerdings zahlen muss. Zweifelsohne eine der besten Wettseiten in Deutschland.

Interwetten

Eine Wettseite, die in Österreich ihren Sitz hat. Sie waren eine der ersten Wettseiten, die Wettabschluss per Telefon anboten. Sie haben zahlreiche treue Spieler, die besonders zufrieden mit dem Kundendienst sind. Es gibt Livestreams aller wichtigen Sportevents, was es besonders einfach macht, auf Ihre Lieblingssportart zu wetten. Es gibt auch Live-Wetten.

Die Seite ist sehr benutzerfreundlich und leicht zu navigieren. Es gibt nicht so viele Zahlungsmethoden wie auf anderen Webseiten, was manchmal zu einem Problem werden kann. Außerdem gibt es keinen Live-Chat. Trotzdem handelt es sich hier um eine tolle Webseite wenn es um die angebotenen Dienste geht.

Tipico Germany

Eine tolle Webseite für deutsche Fußballfans. Hier sind alle großen Ligen vertreten und es gibt zahlreiche Berichte über die Bundesliga. Es werden Live-Wetten und Livestreams geboten. Sie können außerdem eine App auf Ihr Handy laden.

Auf all diesen Seiten ist es garantiert sicher, zu wetten. Wenn Sie Fußballfan sind, finden Sie hier zahlreiche Optionen. Die Zahlungsmethoden sind außerdem flexibel, was es besonders leicht macht, auf diesen Seiten zu wetten.

Drei Arten, auf die die deutsche Regierung problematisches Glücksspiel verhindert

Mit mehr und mehr Spielern heutzutage ist krankhaftes Glücksspiel ein großes soziales Problem geworden. Glücksspiel ist eine gute Möglichkeit, sich die Zeit zu vertreiben, doch wenn man danach süchtig wird, treten Probleme auf. Ein Glücksspielsüchtiger ist ein Problem für die ganze Gesellschaft.

Wenn man süchtig nach Glücksspiel wird, treten Familien- und finanzielle Probleme auf. Man wird antisozial und es wirkt sich außerdem auf die körperliche und geistige Gesundheit aus. Eventuell verliert man seine Arbeitsstelle und auch Freunde. Es kann schwer sein, aus dieser komplizierten Situation zu entkommen. Die deutsche Regierung hat Initiativen ergriffen, um solch problematisches Verhalten zu verhindern. Hier sind einige davon.

Beschränktes Glücksspiel

Online Glücksspielseiten in Deutschland unterliegen einigen Einschränkungen. Es gibt beschränkte Betriebszeiten, Beschränkungen für Werbung und Unterhaltung, was viele Spieler davon abhält, Wetten abzugeben. In physikalischen Casinos herrscht eine Altersbeschränkung von 18 Jahren und es gibt eine Eintrittsgebühr.

Entfernung von Spielautomaten

Die Regierung hat erlassen, dass die maximale Anzahl an Spielautomaten in einem Casino nur noch 8 betragen darf, nicht mehr 12 wie früher. Als Ergebnis wurden tausende Spielautomaten entfernt, sodass nun weniger Menschen Platz haben, an ihnen zu spielen.

Unterstützung für geistige Gesundheit

Die deutsche Regierung bietet Unterstützung wenn es um die geistige Gesundheit von Spielern geht. Es gibt zahlreiche Anti-Spielsucht Gemeinschaften in Deutschland, die dabei helfen, das Problem aufzuzeigen. Außerdem helfen sie Süchtigen dabei, sich zu erholen.

Glücksspiel ist unterhaltsam, solange man Grenzen beachtet. Man sollte nicht all sein Geld darauf aufwenden. Die Sucht ist gefährlich und es kann schwer sein, von ihr loszukommen. Sie sollten Hilfe bei Ihrer Familie und Ihren Freunden suchen, wenn Sie vermuten, dass Sie süchtig sind. Die richtige Behandlung ist unerlässlich, um aus so einer Situation wieder zu entkommen.