Presse

Pressekontakt und aktuelle Pressemitteilungen

Pressekontakt

Pressekontakt: presse@noafd-koeln.org
Pressebüro: 0152/19421113
24h erreichbare Hotline & Vermittlung zu Pressesprecher_innen an den Blockaden und Demonstrationen

Pressesprecher:

  • Jan Sperling
  • Reiner Krause
  • Sara Zavaree
  • Dirk Hansen
Pressebüro bis zum 25. April 2017 Tom Wohlfarth 0152/19421113

Pressemitteilungen

Hier finden Sie unsere zuletzt versendeten Mitteilungen an die Presse

PM: Anti Flag spielen Spontankonzert bei Kundgebung am Sonntag

Köln, 21.04.2017 Pressemitteilung Kostenloses Akustik-Konzert der bekannten Polit-Punkband Anti Flag (USA) Kundgebung von Solidarität statt Hetze am Sonntag auf dem Heumarkt ab 11:45 Uhr gegen den AfD Bundesparteitag Am Sonntag, 23.04.17 organisiert Solidarität statt...

mehr lesen

PM: Kölner Polizei erklärt Köln zu Gefahrengebiet

Tausende Demonstrant*innen aus dem ganzen Bundesgebiet erwartet Solidarität statt Hetze wehrt sich gegen Kriminalisierung und Gewaltandrohung durch Polizei Köln Drohbrief der Kölner Polizei gegen die Demonstrationen als Hauswurfsendung Die Mobilisierung zu den...

mehr lesen

PM: Kölner Polizei dreht weiter an der Eskalationsschraube

Gut eine Woche vor dem AfD-Parteitag am 22./23. nehmen die öffentlichen Angriffe des Kölner Polizeipräsidiums auf die angekündigten Proteste noch einmal zu. Die bundesweite Kampagne „Solidarität statt Hetze“ und das „Antifaschistische Aktionsbündnis - Köln gegen...

mehr lesen

Pressekontakt

Pressekontakt: presse@noafd-koeln.org